Ortsverein Wildberg-Sulz verabschiedet Vorstand nach über 40 Jahren

Kaum zu glauben aber wahr: 42 Jahre lang stand Walter Mutz an der Spitze des Sulzer Schwarzwaldvereins – und auch jetzt mit 81 Lenzen engagiert er sich weiter im Ausschuss der Ortsgruppe. »So lange ich gesund bin, mache ich weiter«, erklärt der gebürtige Sulzer, dass er immer gerne Vorsitzender war. Eigentlich wollte Walter Mutz ja […]

Weiterlesen…

Neue Wandertafel im Blumberger Ortsteil Achdorf

Ein seit längerer Zeit leer stehender Schaukasten, der früher von einem mittlerweile aufgelöstem Verein aufgebaut wurde, ist nach mehreren Gesprächen mit den früheren Besitzern und der Stadt- und Ortsverwaltung vom Schwarzwaldverein Blumberg übernommen worden. Eine vom Ortsverein und der Touristinfo Blumberg erstellte Dispondertafel wurde angebracht. Der Blumberger Schwarzwaldverein finanzierte diese sowie Prospekthalter. Am Dorfbrunnen in […]

Weiterlesen…

Ausstellung „Schneider, Kleider & Geschichten“

Gesundheitswäsche für den Papst und ein Jackett für Franz Josef Strauss? Der Schwarzwaldverein verrät mehr in „Schneider, Kleider & Geschichten“ Der Schwarzwaldverein Stühlingen wartet vom 1.- 17. Oktober 2021 mit einer neuen Ausstellung auf. Unter dem Titel „Schneider, Kleider & Geschichten“ lenkt er den Blick auf Geschichtliches, Kreatives, Handwerkliches, Künstlerisches, Modisches, Amüsantes, Hintergründiges und Ernstes […]

Weiterlesen…

Ehrenpräsident Georg Keller ausgezeichnet

Georg Keller, Ehrenpräsident des Hauptvereins und Altbürgermeister der Gemeinde Rickenbach, wurde eine ganz besondere Ehre zuteil. Im Rahmen des Festaktes zum 50jährigen Jubiläum des Schwarzwaldvereins Vorderer Hotzenwald zeichnete ihn Landrat Dr. Martin Kistler mit der Staufermedaille aus. Dies ist eine besondere persönliche Auszeichnung des Ministerpräsidenten von Baden Württemberg für langjährige Verdienste um das Land und […]

Weiterlesen…

Ferienprogramm Blumberg

Wandern, grillen, spielen und toben mit dem Schwarzwaldverein Blumberg: 11 Kinder nahmen am Ferienprogramm des Schwarzwaldvereins teil. Von der Randenhütte Fützen aus wurde gewandert durch Buchenwald auf dem Wasserweltensteig bis zum Standpunkt Galli. Über die Imkerbelegstelle ging es zurück zur Randenhütte. Dort konnten die Kinder spielen und toben und es wartete auf sie ein leckeres Grillangebot. […]

Weiterlesen…

Ferienprogram mit dem Schwarzwaldverein Ettenheim-Herbolzheim

Der Schwarzwaldverein Ettenheim-Herbolzheim unterstützt die Gemeinden Herbolzheim, Ringsheim, Ettenheim, Mahlberg und Kippenheim in dem diesjährigen Ferienprogramm. Mehr als 30 Kinder folgten der Einladung an der Trockenmauer hoch auf dem Streitberg mit zu helfen. Das eine oder andere Kind hatte schon mal geholfen und ohne viel Erklärung konnte die Aktion starten, unter der Anleitung des Försters […]

Weiterlesen…

Todtmooser Wandertage 2021

Vom 23. – 26. September 2021 finden täglich geführte Wanderungen von unterschiedlichen Längen statt. Sie zeigen die Vielfalt der Region mit den schönsten Plätzen zum Verweilen und Staunen. Abwechslungsreiche Wanderungen rund um Todtmoos und regionale Genüsse versprechen schöne Tage in der beliebten Ferienregion. Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung über die Tourist-Information nötig (Tel: +49 […]

Weiterlesen…

Wanderwochenende mit dem Odenwaldklub im Schwarzwald

Seit 4 Jahren besteht eine Freundschaft zwischen den beiden Wandervereinen Neckarbischofsheim vom Odenwaldklub und Schiltach + Schenkenzell vom Schwarzwaldverein. Im jährlichen Wechsel werden die gegenseitigen Besuche bereits mit Spannung erwartet und versprechen jedes Mal ein besonderes Highlight im Vereinskalender zu werden. Das Kennenlernen anderer Gebiete mit ihren eigenen Besonderheiten, Flora und Fauna, aber auch das […]

Weiterlesen…

Schwarzwaldverein Blumberg erwandert Wasserweltensteig

Etappenwanderung am 08. August 2021 auf dem Wasserweltensteig: 27 Wanderer trafen sich in Blumberg Ortsteil Epfenhofen am Bahnhof um an der Etappenwanderung auf dem Wasserweltensteig, durchgeführt vom Schwarzwaldverein Blumberg, teilzunehmen. Vertreten waren Ortsvereine aus dem Bezirk Fohrenbühl, Gastwanderer und ein Vertreter vom Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis. Die Tour führte vom Bahnhof aus an der Bahnstrecke der Museumsbahn […]

Weiterlesen…

Gefahrenstelle im Wanderwegenetz beseitigt

Erneut konnten die Wegewarte des Schwarzwaldverein Emmendingen e.V. eine noch vorhandene Schwachstelle in ihrem Wegenetz ausmerzen. Wenn man von Emmendingen nach Tennenbach oder umgekehrt wandert, gab es im Gebiet „Eichberg-Bereich“ „Oberer Bisgenweg“ bis zum „Oberen Laberweg“ auf ca. 150 m nur die Alternative, über die Landstraße L5100 zu laufen. Diese Schwach- und Gefahrenstelle wurde nun […]

Weiterlesen…