Westweg steht weiter für höchste Wanderqualität

Der Klassiker wurde zum sechsten Mal als Qualitätsweg zertifiziert. Auch weitere Wege im Schwarzwald erhalten das begehrte Siegel. Seit Mitte Januar gibt der Deutsche Wanderverband nach und nach die neu- oder nachzertifizierten Wanderwege bekannt und gratuliert den Tourismusregionen sowie den engagierten Machern. Mit der Vergabe des Zertifikats „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ bescheinigt der Deutsche Wanderverband den […]

Weiterlesen…

Wegewarte der Ortenau treffen sich

Wegewartetagung des Bezirks Ortenau im „Sonnenhaus“ des Schwarzwaldvereins Offenburg in Nordrach am 20.11.2021: Auf Einladung des Bezirksvorsitzenden des Bezirks Ortenau Christian Wacker trafen sich der Bezirkswegewart Daniel Bruder und die Wegewarte des Bezirks Ortenau am 20.11.2021 im „Sonnenhaus“ des Schwarzwaldvereins Offenburg in Nordrach. Die im Wald gelegen Hütte mit einer schönen Aussicht war durch eine […]

Weiterlesen…

Schwarzwälder Partner suchen Austausch mit komoot

Am 25.11.2021 trafen sich das Präsidium und weitere Mitarbeiter des Schwarzwaldvereins, Vertreter der Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) und des Badisch Landwirtschaftlichen Hauptverbandes (BLHV) mit Markus Hallermann und Betty Achrainer von komoot. Dieses Treffen kam auf Initiative des Schwarzwaldvereins zustande. Komoot ist eines der führenden digitalen Tourenplanungsportale und wird alleine in Deutschland von mehr als 12 […]

Weiterlesen…

Herbsttagung der Wegewarte im Kinzigtal

Werner Hillmann als Bezirkswegewart hatte zur jährlichen Tagung eingeladen um den gegenseitigen Austausch zu fördern, über aktuelle Themen zu sprechen und zu der Entwicklung im Wegereferat des Hauptvereins in Freiburg zu berichten. Schwerpunktthema war die Abstimmung und Zuordnung der Betreuungsgrenzen unter den Ortsvereinen. Dies ist besonders wichtig, damit alle Bereiche erfasst werden und keine Leerräume […]

Weiterlesen…

„Immer der Raute nach!“

Der Schwarzwaldverein erklärt die Wegemarkierung per Video. Die Einheitliche Wegemarkierung, die der Schwarzwaldverein vor gut 20 Jahren eingeführt hat, ist ein Erfolgsmodell. Allerdings hören Wegewarte und Touristiker – neben viel Lob für die gute Markierung – auch hin und wieder die Rückmeldung, dass Wanderer die Idee des Wegenetzes und der Rauten nicht ganz durchschaut haben. […]

Weiterlesen…

Partner präsentieren neue Wanderkarte „Offenburg“

Gemeinsam haben der Schwarzwaldverein und das Landesamt für Geoinformation (LGL) am Mittwoch in der Ortenau das neue Blatt „Offenburg“ der gemeinsamen Wanderkartenserie präsentiert. In Anwesenheit der Staatssekretärin Andrea Lindlohr (Ministerium für Landesentwicklung und Wohnen) informierten auf Schloss Ortenberg der stellvertretende Präsident des LGL, Dieter Zwiesel und Schwarzwaldvereinspräsident Meinrad Joos über das Kartenwerk und das neue […]

Weiterlesen…

3. Platz für die „Murgleiter“

Beim diesjährigen Wettbewerb „Deutschlands schönster Wanderweg“ der Fachzeitschrift „Wandermagazin“ hat der Nordschwarzwälder Premiumweg „Murgleiter“ den 3. Platz im Bereich „Mehrtagestouren“ erreicht. Eine Expertenkommission hatte unter insgesamt 150 Bewerbungen 10 Mehrtagestouren und 15 Tagestouren nominiert, über die Wanderfreunde online oder per Postkarte abstimmen konnten. Insgesamt wurden 20.890 Stimmen für die Mehrtagestouren abgegeben, von denen 2.521 auf […]

Weiterlesen…

Nachschulung der Bestandserfasser

Am 09.07.2021 veranstaltete der Schwarzwaldverein in Gutach-Bleibach eine Nachschulung für Bestandserfasser zur Aufnahme von zertifizierten Qualitätswegen „Wanderbares Deutschland“. Insgesamt hat der Schwarzwaldverein einen Pool von etwa 30 geschulten Erfassern, die schwarzwaldweit Aufnahmen für die Vergabe des Siegels „Qualitätsweg (oder: Qualitätstour) Wanderbares Deutschland“ machen können. Eine Nachschulung ist alle fünf Jahre verpflichtend. Liane Jordan vom Deutschen […]

Weiterlesen…

„Wege gut? Alles gut!“ – Offizieller Start

Schwarzwaldverein startet Kampagne, um seine Wegearbeit bekannter zu machen: Am Mittwoch, 9. Juni 2021 startete der Schwarzwaldverein offiziell die Kampagne „Wege gut? Alles gut!“. Die Vereinsspitze um Präsident Meinrad Joos brachte an einem Wegweiser am Fuß des Schlossbergs in Freiburg eines der neuen grünen Rundschilder an, mit denen der Verein in Zukunft stärker auf seine […]

Weiterlesen…

„Wege gut? Alles gut!“ – Kampagne im TV

SWR-Beitrag zur Wegearbeit des Schwarzwaldvereins in der Landesschau am 31. Mai ab 18.45h: Mit einer neuen Kampagne macht der Schwarzwaldverein auf seine Wegearbeit aufmerksam. Der SWR drehte am vergangenen Freitag mit Heinz Esders, Wegewart im Schwarzwaldverein Dreisamtal-Kirchzarten und auch Schwarzwaldvereinspräsident Meinrad Joos war vor Ort, um die Kampagne „Wege gut? Alles gut!“ vorzustellen. Weitere Informationen […]

Weiterlesen…