header_schwarzwald849

Familienwanderung Ostermontag

Familien mit dem Schwarzwaldverein Calw unterwegs: Mit 18 Kindern und 17 Erwachsenen machten sich die Wanderführerinnen Jennifer Neubauer und Ute Rentschler am Ostermontag auf den Weg.

Bei der Familienwanderung rund um den Geißberg bei Simmozheim stand der Spaß für die Kinder im Vordergrund.

Gleich zu Beginn der einfach gehaltenen Wanderung bekam jeder ein Blatt mit einem Waldmemory ausgehändigt. Es galt die vielen verschiedenen Abbildungen wie Tiere, Pflanzen, Fußspuren usw. zu finden und anzukreuzen. Fleißig machten sich die jungen Wanderer ans Werk.
Bei strahlendem Sonnenschein ging es auf dem Heckengäurandweg Richtung Hörnle.

Unterwegs galt es noch die ein oder andere Aufgabe zu bewältigen damit am Schluss der Wanderung auch jedem ein Teil des Osterschatzes zustand.

Egal ob Hasenweitsprung, Waldgegenstände ertasten, mit verbundenen Augen wandern alle hatten jede Menge Spaß. Auch die Erwachsenen die in die ein oder andere Aufgabe mit eingebunden wurden.

Nach einer Rundwanderung von ca. 7 km kamen Jung und Alt wieder auf dem Geißberg an. Dort warteten weitere fleißige Helfer mit frisch gegrillten Würstchen auf die hungrigen Abenteurer.

Und der hart verdiente Osterschatz wurde natürlich auch noch verteilt und jeder Teilnehmer konnte eine Kleinigkeit mit nach Hause nehme. Der Ruf nach einer Wiederholung war groß und so gibt es hoffentlich bald wieder eine Familienwanderung.

Ute Rentschler, Vorsitzende Schwarzwaldverein Calw

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.