Schneeschuhwanderung Seibelseckle – Hornisgrinde - Mummelsee

Schneeschuhwanderung

Datum:
16.01.2022 07:30 - 18:00 Uhr

Ort:
Offenburg

Zielgruppen:
Jeder

Kategorie:
Wandern

Referent/Leitung:
Andreas Brucksch

Veranstalter:
Schwarzwaldverein Zell-Weierbach

E-Mail:
[email protected]

Treffpunkt:
Treffpunkt Bahnhof Offenburg Westeingang

Körperliche Anforderung:
Mittel

Kilometer Wegstrecke:
5.2

Beschreibung

Am 16.01.2022 unternimmt der Schwarzwaldverein Zell-Weierbach e.V. eine Schneeschuhwanderung. Treffpunkt zur Abfahrt ist der Bahnhof  Offenburg, Eingang West Treppenaufgang. Wir fahren mit der Regionalbahn bis Achern und mit dem Bus nach Seibelseckle und wieder zurück. Wer keine TGO-Monatskarte besitzt kann die Gruppentickets der TGO nutzen. Treffpunkt Bahnhof Offenburg Westeingang : 08:30 Uhr. Start und Zielpunkt unserer Schneeschuhtour ist der Parkplatz am Seibelseckle.
Länge: 5,2 km, Dauer: 3 Std. bei 210 Höhenmetern. Wer keine Schneeschuhe besitzt kann diese an der Liftstation Seibelseckle ( www.seibelseckle.de) selbst mieten. Bitte rechtzeitig selbst reservieren. Der Weg  steigt vom Seibelseckle aus zuerst steil zur Hornisgrinde hinauf an. Auf dem Hochplateau erwartet die Teilnehmer bei gutem Wetter eine herrliche Weit- und Fernsicht in die Rheinebene  sowie die Einkehrmöglichkeit in die Grinde-Hütte. Von dort führt der Weg vorbei an der Bergwachthütte hinab zum Mummelsee wo, eine weitere Einkehrmöglichkeit wartet. Der letzte Wegabschnitt führt parallel zur B 500 im Wald zurück zum Ausgangspunkt am Seibelseckle. Die Wanderung soll vor allen Dingen Spaß machen und wir werden die Vorteile des Schneeschuhwanderns kennen lernen und
ausprobieren. Die Rückfahrt erfolgt mit dem Bus zum Bahnhof Achern und von dort mit der Bahn zum Ausgangspunkt ZOB Offenburg. Für die Wanderung sind ordentliches rutschsicheres Schuhwerk, witterungskonforme an die Höhenlage angepasste Kleidung erforderlich, Schneeschuhe und Stöcke sowie Rucksackvesper und heiße Getränke sind empfehlenswert. Bei gutem Wetter picknicken wir gerne im Freien. Alle Mitglieder, Familien und Gäste sind herzlich eingeladen und willkommen. Die Wanderung ist für Mitglieder des Schwarzwaldvereins kostenlos, Gastwanderer zahlen 4 Euro. Weitere Informationen beim Wanderführer Andreas  Brucksch, Tel.: 0157/561 858 17 erhältlich.

Es gelten bei der Wanderung grundsätzlich die zu diesem Zeitpunkt gültigen Coronavorschriften. Die Anmeldung muss schriftlich unter: [email protected] erfolgen. Es sind nur Teilnehmer mit „Corona-2G-Status“ zur Teilnahme berechtigt.

Achtung: Bei Schneemangel erfolgt eine Höhenwanderung ab Unterstmatt auf dem Westweg über Ochsenstall, Hornisgrinde, Mummelsee, nach Seibelseck.

Karte zeigt: Veranstaltungsort