Fortbildung der Heimat- und Wanderakademie: Grundlagen GPS und digitale Karten

Mit diesem Lehrgang wenden wir uns an alle Interessenten, die sich bisher mit dieser Thematik, Wanderungen mit dem PC zu planen überhaupt nicht befasst haben, dennoch gern einsteigen möchten und lediglich über Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC und/oder nur geringe GPS-Erfahrungen verfügen.

Datum:
12.02.2022 09:00 Uhr - 13.02.2022 17:00 Uhr

Ort:
Obersexau 24
79350 Sexau

Kategorie:
Lehrgang

Referent/Leitung:
Frank Rübin
Hans-Günter Rieske

Treffpunkt:
Berggasthof Linde

Alter:
von 18

Körperliche Anforderung:
Mittel

Minimale Teilnehmerzahl:
6

Beschreibung

Wir vermitteln einfach und leicht verständlich dargestellt die Grundkenntnisse im Umgang mit den digitalen Karten des Landesamtes für Geoinformation und Landentwicklung (LGL) und des GPS-Gerätes Garmin 62s, die jeden Kursteilnehmer in die Lage versetzen sollen, nach Kursende eigenständig Wanderungen am Computer zu planen und diese dann in die GPS-Geräte einzuspeisen. Die anschließende Belegung der Aufbaulehrgänge „Digitale Karten“ und/oder „GPS“ wird empfohlen. Die Übernachtung muss selbst organisiert und bezahlt werden! Wir haben allerdings Tipps für Sie!


Technik

Wir schulen auf Garmin 62s sowie auf TopMaps 10 und TopMaps 25 (FZ) des LGL. Eigene GPS-Geräte und Karten können mitgebracht werden, sind aber nicht erforderlich (Grundkenntnisse sind nicht nötig).

Notebooks können nach vorheriger Absprache gegen Gebühr ausgeliehen werden, hier setzen wir allerdings Grundkenntnisse im PC-Bereich voraus. Gerne können Sie Ihr eigenes Notebook mitbringen: mind. Windows 7 oder Vista mit Pentium IV-Prozessor (1,4 GHz), 2 GB RAM, mind. 2 GB freier Speicherplatz.