Fortbildung der Heimat- und Wanderakademie: Alle kommen mit! Wanderplanung für Klein und Groß

Wandern Familien anders? Brauche ich besondere Fähigkeiten, um eine Familienwanderung anzuleiten? Wie gestalte ich attraktive Familienwanderungen? Die Antworten zu diesen Fragen und viel mehr werden wir uns bei einer Wanderung erarbeiten.

Datum:
24.10.2021 10:00 - 16:00 Uhr

Ort:
Schifferstr. 22
76596 Forbach

Zielgruppen:
Familien, Jeder

Kategorie:
Fortbildung

Referent/Leitung:
Verena Weber
Dorothea Polle-Holl

Treffpunkt:
Bahnhof Forbach (PLZ 76596)

Alter:
von 6 bis 99

Körperliche Anforderung:
Mittel

Kilometer Wegstrecke:
6

Höhenmeter:
300 auf

Minimale Teilnehmerzahl:
6

Beschreibung

Alle kommen mit!

Wir laden alle Wanderführer*innen, Familiengruppenleitungen und Interessierte an Familienarbeit im Schwarzwaldverein zu einer Wander-Fortbildung im Nordschwarzwald ein.

Auf einer Strecke von etwa 6km, bei der wir einen steilen Anstieg bewältigen müssen, lernen wir nicht nur das wichtigste über Familienwandern, sondern erleben auch eine.

Durch die Mischung aus Austausch, Theorie, Spiel und Spaß wird die Zeit wie im Flug vergehen.


Wir treffen uns um 10 Uhr am Bahnhof Forbach. Die S8 und S81 fahren Sonntags stündlich von Rastatt und Freundenstadt. Am Bahnhof gibt es aber auch ausreichend Parkplätze.

Teilnehmende benötigen eine gute Grundfitness, der Weg ist teilweise steil, felsig und schmal.

Mitglieder (im Schwarzwaldverein bzw. Deutschen Wanderverband) zahlen 25€, Nichtmitglieder 45€.

Bitte mitbringen: medizinische Maske, Impf- oder Testnachweis (nicht älter als 24h), Trinken und Vesper für den Tag (keine Einkehrmöglichkeit unterwegs), wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.

Die Fortbildung findet ausschließlich draußen und auch bei leichtem Regen statt.


Karte zeigt: Treffpunkt