„Immer der Raute nach!“

Der Schwarzwaldverein erklärt die Wegemarkierung per Video. Die Einheitliche Wegemarkierung, die der Schwarzwaldverein vor gut 20 Jahren eingeführt hat, ist ein Erfolgsmodell. Allerdings hören Wegewarte und Touristiker – neben viel Lob für die gute Markierung – auch hin und wieder die Rückmeldung, dass Wanderer die Idee des Wegenetzes und der Rauten nicht ganz durchschaut haben. […]

Weiterlesen…

Neue Broschüre des Deutschen Wanderverbandes

Sicher und respektvoll durch die Natur: Tipps für Wandernde bei Begegnungen mit Tieren. Herbstzeit ist Wanderzeit. Aber was tun, wenn beim Wandern plötzlich ein Wildschwein den Weg kreuzt? Rechtzeitig zur goldenen Jahreszeit veröffentlicht der Deutsche Wanderverband (DWV) eine neue Broschüre mit Tipps zum respektvollen Umgang mit Tieren in Wald und Flur. Immer mehr Menschen verbringen […]

Weiterlesen…

Stiftungsrat besucht Königsfeld

Am Donnerstag, 23. September trat der Stiftungsrat der Stiftung „Natur- und Kulturlandschaft Schwarzwald“ zu seiner jährlichen Sitzung zusammen. Als Tagungsort hatte sich der Rat Königsfeld ausgewählt, weil der dortige Schwarzwaldverein sein von der Stiftung gefördertes Projekt fertiggestellt hatte. Unter seinem neuen Vorsitzenden Michael Neuenhagen besichtigte der Stiftungsrat die renovierte, schön am Waldrand gelegene „Bettermannhütte“ und […]

Weiterlesen…

Ausstellung „Schneider, Kleider & Geschichten“

Gesundheitswäsche für den Papst und ein Jackett für Franz Josef Strauss? Der Schwarzwaldverein verrät mehr in „Schneider, Kleider & Geschichten“ Der Schwarzwaldverein Stühlingen wartet vom 1.- 17. Oktober 2021 mit einer neuen Ausstellung auf. Unter dem Titel „Schneider, Kleider & Geschichten“ lenkt er den Blick auf Geschichtliches, Kreatives, Handwerkliches, Künstlerisches, Modisches, Amüsantes, Hintergründiges und Ernstes […]

Weiterlesen…

Partner präsentieren neue Wanderkarte „Offenburg“

Gemeinsam haben der Schwarzwaldverein und das Landesamt für Geoinformation (LGL) am Mittwoch in der Ortenau das neue Blatt „Offenburg“ der gemeinsamen Wanderkartenserie präsentiert. In Anwesenheit der Staatssekretärin Andrea Lindlohr (Ministerium für Landesentwicklung und Wohnen) informierten auf Schloss Ortenberg der stellvertretende Präsident des LGL, Dieter Zwiesel und Schwarzwaldvereinspräsident Meinrad Joos über das Kartenwerk und das neue […]

Weiterlesen…

Todtmooser Wandertage 2021

Vom 23. – 26. September 2021 finden täglich geführte Wanderungen von unterschiedlichen Längen statt. Sie zeigen die Vielfalt der Region mit den schönsten Plätzen zum Verweilen und Staunen. Abwechslungsreiche Wanderungen rund um Todtmoos und regionale Genüsse versprechen schöne Tage in der beliebten Ferienregion. Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung über die Tourist-Information nötig (Tel: +49 […]

Weiterlesen…

3. Platz für die „Murgleiter“

Beim diesjährigen Wettbewerb „Deutschlands schönster Wanderweg“ der Fachzeitschrift „Wandermagazin“ hat der Nordschwarzwälder Premiumweg „Murgleiter“ den 3. Platz im Bereich „Mehrtagestouren“ erreicht. Eine Expertenkommission hatte unter insgesamt 150 Bewerbungen 10 Mehrtagestouren und 15 Tagestouren nominiert, über die Wanderfreunde online oder per Postkarte abstimmen konnten. Insgesamt wurden 20.890 Stimmen für die Mehrtagestouren abgegeben, von denen 2.521 auf […]

Weiterlesen…

Kein Funkmast beim Hochfirstturm

Der Schwarzwaldverein e.V. spricht sich zusammen mit dem Ortsverein Neustadt gegen den Bau eines Mobilfunk-Sendeturms direkt neben dem Aussichtsturm auf dem Hochfirst aus. Der Präsident des Schwarzwaldvereins, Meinrad Joos, hat in einem Schreiben an Regierungspräsidentin Schäfer und an Landrätin Störr-Ritter Anfang August gefordert, dass der Sendemast, der den 130 Jahre alten Aussichtsturm um 20 Meter […]

Weiterlesen…

Neue Wanderkarte: Blatt Villingen-Schwenningen

Mit dem aktuellen Blatt „Villingen Schwenningen – Baar, Rottweil, Schramberg“ erscheint eine weitere Wanderkarte in  der 1:25.000er Serie. Nach „Singen (W268)“ und „Konstanz (W269)“ im März, wurde die Karte „Tuttlingen (W260) im Juni vorgestellt. Das Landesamt für Geoinformation (LGL) hat mit der Neuauflage der Kartenserie im Maßstab 1:25.000 vor drei Jahren begonnen. Für das Vereinsgebiet sind […]

Weiterlesen…

Betriebsausflug als Schlossbergputzete

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hauptgeschäftsstelle des Schwarzwaldvereins machen mit bei den CleanUpDays 2021: Der Schwarzwald beginnt gleich hinter ihrer Arbeitsstätte am Schlossberg in Freiburg. Es war daher kein langer Weg für die hauptberuflich Mitarbeitenden des Schwarzwaldvereins, verstärkt durch Präsident und zwei Vizepräsidenten, um den Glasscherben, Kronkorken, Plastikverpackungen und weggeworfenen Masken auf den Wanderwegen am Schlossberg […]

Weiterlesen…