Ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet

Bereits vor der Hauptversammlung im Juni wurden in diesem Jahr verdiente Aktive des Schwarzwaldvereins mit dem Goldenen und Silbernen Ehrenzeichen gewürdigt (mehr Info). Da wegen der Pandemie auch 2021 die Hauptversammlung nicht als Zusammenkunft stattfinden konnte, überreichten Präsidiumsmitglieder die Ehrungen in den vergangenen Monaten im Rahmen persönlicher Besuche. Das Goldene Ehrenzeichen erhielt Manfred Wisgott (Oberkirch) […]

Weiterlesen…

„Immer der Raute nach!“

Der Schwarzwaldverein erklärt die Wegemarkierung per Video. Die Einheitliche Wegemarkierung, die der Schwarzwaldverein vor gut 20 Jahren eingeführt hat, ist ein Erfolgsmodell. Allerdings hören Wegewarte und Touristiker – neben viel Lob für die gute Markierung – auch hin und wieder die Rückmeldung, dass Wanderer die Idee des Wegenetzes und der Rauten nicht ganz durchschaut haben. […]

Weiterlesen…

Naturnahe Waldwirtschaft im Klimawandel

Bezirks-Naturschutzwarte tagten im Nordschwarzwald. Am 2. Oktober trafen sich die Bezirks-Naturschutzwarte unter Leitung von Hauptnaturschutzwart Karl-Ludwig Gerecke zu ihrer Herbsttagung. Der Tagungsort im Waldweiler Vordersteinwald bei Loßburg war gut gewählt, ging es doch um das neue Positionspapier „Klima, Energie und Landschaft“ und die Bedeutung der Wälder bei der Abpufferung des Klimawandels – in der Fachwelt […]

Weiterlesen…

Heimatpflegetag des Schwarzwaldvereins in Gutach

Zahlreiche Aktive folgten der Einladung des Fachbereichs. Der Schwarzwaldverein hat sich die Heimatpflege als eines der großen Themen auf die Fahne geschrieben. In vielen der mehr als 200 Ortsvereine kümmert sich eine Heimatpflegerin/ein Heimatpfleger im Vorstandsteam um diese vielseitige Thematik. Jährlich finden Treffen der Fachleute statt. Am Samstag, den 25.09.2021 wurde im Hermann-Schilli-Haus des Schwarzwälder […]

Weiterlesen…

Erstes Regionaltreffen in der Region Mitte-Nord

Am Samstag den 25. September 2021 fand das erste Regionaltreffen der Region Mitte-Nord, in Lautenbach im Renchtal statt. Es nahmen Vertreterinnen und Vertreter aus 26 Ortsvereinen, der fünf Bezirke Ortenau, Kinzigtal, Renchtal, Hornisgrinde und Kniebis, sowie Mitglieder des Vorstandes teil. Die vom Regionsvertreter Dieter Blaeß, gemeinsam mit den fünf Bezirksvorsitzenden organisierte Veranstaltung hatte die insgesamt […]

Weiterlesen…

Neue Broschüre des Deutschen Wanderverbandes

Sicher und respektvoll durch die Natur: Tipps für Wandernde bei Begegnungen mit Tieren. Herbstzeit ist Wanderzeit. Aber was tun, wenn beim Wandern plötzlich ein Wildschwein den Weg kreuzt? Rechtzeitig zur goldenen Jahreszeit veröffentlicht der Deutsche Wanderverband (DWV) eine neue Broschüre mit Tipps zum respektvollen Umgang mit Tieren in Wald und Flur. Immer mehr Menschen verbringen […]

Weiterlesen…

Ihringer Dorfputzete am „World Cleanup Day“

Auch das Naturzentrum Kaiserstuhl hat in Kooperation mit der Gemeinde und der Gruppe Klimaforum Ihringen-Wasenweiler an der weltweiten Müllsammelaktion teilgenommen. Bei strahlend blauem Himmel zogen 12 Erwachsene und 10 muntere Kinder in kleinen Gruppen los. Gerade die Kinder waren sehr erstaunt, was alles achtlos in die Natur oder auf den Boden geworfen wird: Pizzaschachteln, Flaschen, […]

Weiterlesen…

Stiftungsrat besucht Königsfeld

Am Donnerstag, 23. September trat der Stiftungsrat der Stiftung „Natur- und Kulturlandschaft Schwarzwald“ zu seiner jährlichen Sitzung zusammen. Als Tagungsort hatte sich der Rat Königsfeld ausgewählt, weil der dortige Schwarzwaldverein sein von der Stiftung gefördertes Projekt fertiggestellt hatte. Unter seinem neuen Vorsitzenden Michael Neuenhagen besichtigte der Stiftungsrat die renovierte, schön am Waldrand gelegene „Bettermannhütte“ und […]

Weiterlesen…

Ausstellung „Schneider, Kleider & Geschichten“

Gesundheitswäsche für den Papst und ein Jackett für Franz Josef Strauss? Der Schwarzwaldverein verrät mehr in „Schneider, Kleider & Geschichten“ Der Schwarzwaldverein Stühlingen wartet vom 1.- 17. Oktober 2021 mit einer neuen Ausstellung auf. Unter dem Titel „Schneider, Kleider & Geschichten“ lenkt er den Blick auf Geschichtliches, Kreatives, Handwerkliches, Künstlerisches, Modisches, Amüsantes, Hintergründiges und Ernstes […]

Weiterlesen…

Partner präsentieren neue Wanderkarte „Offenburg“

Gemeinsam haben der Schwarzwaldverein und das Landesamt für Geoinformation (LGL) am Mittwoch in der Ortenau das neue Blatt „Offenburg“ der gemeinsamen Wanderkartenserie präsentiert. In Anwesenheit der Staatssekretärin Andrea Lindlohr (Ministerium für Landesentwicklung und Wohnen) informierten auf Schloss Ortenberg der stellvertretende Präsident des LGL, Dieter Zwiesel und Schwarzwaldvereinspräsident Meinrad Joos über das Kartenwerk und das neue […]

Weiterlesen…