Wimpelwanderung 2022 - Etappe 2: vom Berglusthaus nach Todtnau-Gisiboden

Titel: Auf der Königsetappe über die Höhen des Südschwarzwaldes nach Todtnau.

Datum:
21.06.2022 08:00 - 17:30 Uhr

Ort:
St. Ulrich 53
79283 Bollschweil

Zielgruppen:
Jeder

Kategorie:
Wandern

Referent/Leitung:
Martin Huber

Treffpunkt:
Berglusthaus, 79283 Bollschweil-St. Ullrich 53 32 T 429545; 5268320

Körperliche Anforderung:
Schwer

Kilometer Wegstrecke:
24

Höhenmeter:
1170 auf , 830 ab

Minimale Teilnehmerzahl:
5

Beschreibung

Vom Berglusthaus geht es gut gelaunt über den aussichtsreich zwischen Schauinsland und Münstertal liegenden „Gießhübel“ zum höchsten Punkt der Tagesetappe, den „Trubelsmattkopf“. Von dort aus wandern wir dem Trubelsbach entlang hinunter ins schöne Langenbachtal zur Ortschaft Muggenbrunn. Im weiteren Wanderstreckenverlauf gelangen wir nach Todtnauberg und treffen dort auf das Stübenbächle, dessen Wasser im beeindruckenden „Todtnauer Wasserfall“ 97 m in die Tiefe stürzt. Dem Wasserfall entlang führt die Wanderung hinunter ins Tal nach Todtnau, wo eine Pause eingelegt wird. Denn ein kräftiger Anstieg hinauf zum Hasenhorn ist noch zurück zu legen, bevor auf der restlichen, gemütlichen Wegstrecke das Tagesziel Gisiboden-Alm erreicht wird.


Informationen zur Wimpelwanderung und zu jeder der fünf Etappen auf dieser Webseite