Schwarzwaldvereine des Renchtals tauschten sich aus

Wandern, Wegearbeit und Marketing – diese Themen standen bei der Bezirksfrühjahrstagung der Schwarzwaldvereine im Bezirk Renchtal auf dem Programm. In der Ödsbacher „Krone“ tauschten sich die Vereinsverantwortlichen aus und entwickelten neue Ideen, um ihre Vereine in die Zukunft zu führen. Zwei Mal jährlich treffen sich die Vertreter der Schwarzwaldvereine aus dem Renchtal. In diesem Jahr […]

Weiterlesen…

Gute Stimmung und wichtiger Austausch

Regionalkonferenz „Nord“ in Bad Wildbad: Am Samstag, 26. März 2022, trafen sich rund 50 Aktive aus Ortsvereinen der Bezirke Albtal, Murgtal, Nagoldtal und Schwarzwaldpforte im König-Karls-Forum in Bad Wildbad zu einer Regionalkonferenz. Diese vier Bezirke bilden die Region „Nord“ im Vereinsgebiet des Schwarzwaldvereins. Jürgen Rust vertritt die Region im Vorstand des Schwarzwaldvereins. Er hat die Regionalkonferenz […]

Weiterlesen…

Friedenswanderung des Schwarzwaldvereins am Ostersamstag

Friedenszeichen am Donaursprung: Am 16. April lädt der Schwarzwaldverein zu einer Friedenswanderung ein. Ziel der etwa 5 Kilometer langen Strecke ist der Donauursprung, wo die Wanderer ein Zeichen für Frieden und der Solidarität mit der ukrainischen Bevölkerung setzen wollen. Initiator ist der Schwarzwaldverein Donaueschingen unterstützt von der Region Süd-Ost des Hauptvereins. Eingeladen sind Mitglieder und Gäste. […]

Weiterlesen…

Im Schwarzwald startet die Trekking-Saison im Mai

Buchung schon jetzt möglich: Die beiden Naturparke im Schwarzwald haben den Start der Online-Buchung für die Trekking-Camps bekannt gegeben. Damit startet das erfolgreiche Projekt „Trekking Schwarzwald in seine fünfte Saison, wie der Naturpark Südschwarzwald und der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord mitteilen. Jedes der 11 Trekking-Camps in den Naturparken sowie im Nationalpark Schwarzwald kann im Zeitraum vom […]

Weiterlesen…

Leserzuschrift Ausgabe 1/2022

Gut dass sich der Schwarzwaldverein mit dem Thema Generationenwechsel beschäftigt. Schön, welche interessanten und erfolgreichen Ansätze existieren und auch hervorragend in „Der Schwarzwald“ vorgestellt werden. Bedauerlich und unverständlich hingegen ist das konkrete Handeln des Schwarzwaldvereins der, wie auf S. 33 beschrieben, seit 2017 gegen Windkraftanlagen klagt. Hier wird deutlich, dass noch immer die ältere Generation […]

Weiterlesen…

Schwarzwaldverein Haslach versammelt sich

Eine Vielzahl von Ehrungen und verschiedene Tätigkeitsberichte kennzeichneten die Jahreshauptversammlung des Schwarzwaldvereins. Nicht weniger als 42 langjährige Mitglieder wurden am Samstagabend (21.3.2022) im Bollenbacher Dorfgemeinschaftshaus ausgezeichnet.  Zuvor rief Vorstandsprecher Joachim Prinzbach und später auch der Vizepräsident des Hauptvereins Werner Hillman nochmals den Weg zur erfolgreichen Neustrukturierung des Haslacher Schwarzwaldvereins in Erinnerung. Für Prinzbach gelte dabei […]

Weiterlesen…

Jetzt ist wieder „Wanderzeit“

Die erste Ausgabe der Zeitschrift des Deutschen Wanderverbandes ist erschienen. Thematisch geht es unter anderem um den Tag des Wanderns und den Deutschen Wandertag 2022, der in diesem Jahr in Nachbarschaft des Schwarzwaldes stattfindet. Die Wanderzeit gibt es über die Geschäftsstellen der Mitgliedsvereine oder als PDF auf der Webseite des Deutschen Wanderverbandes. Wanderzeit online lesen […]

Weiterlesen…

Pfad in den Wutachflühen hergerichtet

Dank der Initiative eines Wegepaten vom Ortsverein Stühlingen ist ein Pfad durch einen Hang in den Wutachflühen wieder begehbar. Wegen eines Erdrutsches vor einem Jahr musste der Ostweg auf einem Abschnitt von knapp 500 m umgeleitet werden. Dieser Abschnitt durch die Flühen, der im Winter nicht begehbar ist, hat durchaus alpinen Charakter und erfordert Trittsicherheit. […]

Weiterlesen…

Zusatzqualifikation „Alpine Pfade“

Weiterbildung für Wanderführer auf dem Herzogenhorn: Nachdem der Start der neu konzipierten Zusatzqualifikation „Alpine Pfade“ aufgrund der Pandemie mehrfach verschoben werden musste, konnte am Wochenende 18.-20. März nun endlich der erste Teil der Weiterbildung beginnen. Neun ausgebildete, zertifizierte DWV-Wanderführer*innen aus dem Schwarzwaldverein und dem Schwäbischen Albverein kamen im Hochschwarzwald zusammen. Rund ums Leistungszentrum Herzogenhorn lag […]

Weiterlesen…

Zeitweilige Wegsperrung am Rohrhardsberg

Aus Artenschutzgründen Umleitungen im April: Zum Schutz der Auerhühner und weiterer seltener Tierarten werden im Bereich Rohrhardsberg im Zeitraum vom 04. bis 29.04.2022 einige Wegstrecken gesperrt, um Störungen zu reduzieren. Insbesondere wird der direkte Zugang vom Sauermattenparkplatz und Sendemast zur Spechttanne in dieser Zeit nicht möglich sein. Die Umleitung der gesperrten Wege wird vor Ort […]

Weiterlesen…