Wimpelwanderung startet in Freiburg

Wimpelwanderer starten von Freiburg nach Laufenburg Eine knappe Woche vor der Hauptversammlung des Schwarzwaldvereins ist die Wimpelwandergruppe in Freiburg aufgebrochen. Martin Huber, Fachbereichsleiter Wandern, freute sich über die Mitwanderer, die aus dem gesamten Vereinsgebiet kommen: „Es ist schön, dass wir zusammen die Tradition pflegen und den Wimpel des Hauptvereins nun in fünf Etappen vom Breisgau […]

Weiterlesen…

Tag des Wanderns – 14. Mai

Der Deutsche Wanderverband (DWV) lenkt jährlich am 14. Mai die Aufmerksamkeit auf die gesellschaftliche Bedeutung des Wanderns und den unverzichtbaren Beitrag der Wandervereine. Diese bieten zum deutschlandweiten Tag des Wanderns über 400 Veranstaltungen verteilt auf alle 16 Bundesländer an. Auch etliche Ortsvereine des Schwarzwaldvereins beteiligen sich wieder am Tag des Wanderns. „In diesem Jahr freuen […]

Weiterlesen…

Wanderkarten für’s Osternest

Kurz vor Ostern erscheinen drei neue Blätter der Wanderkartenserie 1:25000, damit schließen sich einige der verbliebene Lücken im Norden des Vereinsgebietes. Die neuen Karten sind: „Karlsruhe (W215) Pfinztal, Bretten“, „Baden-Baden (W 225) Unteres Murgtal, Forbach“ und „Rastatt (W224) Albtal, Ettlingen“. Das Landesamt für Geoinformation (LGL) hat mit der Neuauflage der Kartenserie im Maßstab 1:25.000 vor […]

Weiterlesen…

Mit Perspektivwechsel planvoll in die Zukunft

Vorstandsklausur zur Vereinsentwicklung: Am vergangenen Wochenende traf sich der Vorstand des Schwarzwaldvereins zu seiner Vorstandsklausur in Staufen. Schwerpunktthema war die Fortführung des Zukunftsprozesses „Schwarzwaldverein 2030“, mit Fokus auf Formen und Möglichkeiten der Unterstützung und Stabilisierung der Ortsvereine. Hierauf – so ein Ergebnis der Klausurtagung – wird der Vorstand des Hauptvereins im Jahr 2022 einen Handlungsschwerpunkt […]

Weiterlesen…

Schwarzwälder Partner suchen Austausch mit komoot

Am 25.11.2021 trafen sich das Präsidium und weitere Mitarbeiter des Schwarzwaldvereins, Vertreter der Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) und des Badisch Landwirtschaftlichen Hauptverbandes (BLHV) mit Markus Hallermann und Betty Achrainer von komoot. Dieses Treffen kam auf Initiative des Schwarzwaldvereins zustande. Komoot ist eines der führenden digitalen Tourenplanungsportale und wird alleine in Deutschland von mehr als 12 […]

Weiterlesen…

Bezirksfachwartetagung Wandern nach zwei Jahren wieder in Präsenz

Ende Oktober fand die zweite Bezirkswanderwartetagung 2021 statt, nach zwei Jahren wieder in Präsenz. Entsprechend groß war die Freude, sich wieder zu treffen und sich austauschen zu können, denn fast alle Bezirkswanderwarte- und Stellvertreter waren gekommen. Nach der Begrüßung gab es den Bericht über die Arbeit im Vorstand, in dem u.a. die Besetzung von Funktionsträgern […]

Weiterlesen…

„Immer der Raute nach!“

Der Schwarzwaldverein erklärt die Wegemarkierung per Video. Die Einheitliche Wegemarkierung, die der Schwarzwaldverein vor gut 20 Jahren eingeführt hat, ist ein Erfolgsmodell. Allerdings hören Wegewarte und Touristiker – neben viel Lob für die gute Markierung – auch hin und wieder die Rückmeldung, dass Wanderer die Idee des Wegenetzes und der Rauten nicht ganz durchschaut haben. […]

Weiterlesen…

Partner präsentieren neue Wanderkarte „Offenburg“

Gemeinsam haben der Schwarzwaldverein und das Landesamt für Geoinformation (LGL) am Mittwoch in der Ortenau das neue Blatt „Offenburg“ der gemeinsamen Wanderkartenserie präsentiert. In Anwesenheit der Staatssekretärin Andrea Lindlohr (Ministerium für Landesentwicklung und Wohnen) informierten auf Schloss Ortenberg der stellvertretende Präsident des LGL, Dieter Zwiesel und Schwarzwaldvereinspräsident Meinrad Joos über das Kartenwerk und das neue […]

Weiterlesen…

Wild.Bunt.Gesund

Start des 120. Deutschen Wandertages in Bad Wildungen: Mit der Eröffnungsfeier und dem Empfang der Wimpelgruppe in Bad Wildungen beginnt heute offiziell der 120. Deutsche Wandertag in der Erlebnisregion Edersee. Trotz einiger Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie rechnet der Deutsche Wanderverband (DWV) als Veranstalter des wohl größten Wanderfestes der Welt mit einigen Tausend Gästen, die die Region […]

Weiterlesen…

„Wege gut? Alles gut!“ – Offizieller Start

Schwarzwaldverein startet Kampagne, um seine Wegearbeit bekannter zu machen: Am Mittwoch, 9. Juni 2021 startete der Schwarzwaldverein offiziell die Kampagne „Wege gut? Alles gut!“. Die Vereinsspitze um Präsident Meinrad Joos brachte an einem Wegweiser am Fuß des Schlossbergs in Freiburg eines der neuen grünen Rundschilder an, mit denen der Verein in Zukunft stärker auf seine […]

Weiterlesen…