Der heimischen Natur auf der Spur – Viertklässler erhalten Abzeichen

Bereits zum elften Mal hat das Naturzentrum Kaiserstuhl in Kooperation mit der Kaiserstuhl Touristik Ihringen und der Neunlindenschule Ihringen den Ausbildungskurs „Kaiserstühler NaturlotsInnen“ erfolgreich durchgeführt. Sechs Schülerinnen und fünf Schüler der 4. Klassen haben am Basiskurs für das Abzeichen „Smaragdeidechse“ teilgenommen.   „Mit viel Freude haben wir von April bis Juli die heimische Natur mit […]

Weiterlesen…

Die Wimpelwander-Gruppe ist in Steinen angekommen!

Viele tapfere Wanderfreunde machten sich am Sonntag, 23.06.2024, in Emmendingen auf den Weg. Ziel war Steinen im Wiesental. In 6 Etappen wurde der Wimpel des Hauptvereins zum Austragungsort der diesjährigen Hauptversammlung gebracht. Wieland Valasek, Vorsitzender des Schwarzwaldvereins Emmendingen, hat die diesjährige Tour organisiert und ist alle 6 Etappen mitgewandert. „Ein bisschen erschöpft bin ich nun […]

Weiterlesen…

Naturschutz trifft Landwirtschaft: Naturschutztagung vom 15. Juni in Orschweier

Wissen Sie,  was der Unterschied zwischen Silo- und Körnermais ist? Welchen Nutzen und Gefahren Pflanzenschutzmittel haben? Welchen Beitrag die Landwirtschaft für den Naturschutz leistet? Und welche Rolle Sie als Konsumenten dabei spielen? Wir sind diesen Fragen, jedenfalls bei unserer Naturschutztagung „Naturschutz trifft Landwirtschaft“ am 15. Juni auf dem Grund gegangen. Rund 30 Teilnehmende waren dabei […]

Weiterlesen…

Wanderführer*innen-Ausbildung im September – Jetzt anmelden!

Vom 27. September bis zum 5. Oktober 2024 (Kompaktteil) und am 9. und 10. November 2024 (Abschlussteil) heißt es wieder: Wanderführer*innen-Ausbildung der Heimat- und Wanderakademie Baden-Württemberg. Diesmal findet der Kurs in Freiburg statt, die perfekte Umgebung für unseren mehrtägigen Lehrgang. Im Rahmen eines Kompaktlehrgangs, erwerben die Teilnehmer*innen die Fähigkeit zur Organisation von verschiedenen Wanderangeboten, zur […]

Weiterlesen…

Für Kinder und Erwachsene: Anmeldung zum Weide-Erlebnis-Tag am 30. Juni

Weide-Erlebnis-Tag im Menzenschwander Tal Sonntag, 30.06.2024 | 10:00 – 14:00 Uhr Zusammen mit der AG Landwirtschaft im Naturpark Südschwarzwald hat der Schwarzwaldverein eine ganz besondere Veranstaltung geplant. Beim Weide-Erlebnis-Tag mit Wanderung (ca. 4 km), Stallbesichtigung und regionalem Vesper lernen die Teilnehmenden die Flora und Fauna im Südschwarzwald kennen und erfahren viel Spannendes über die Weidebewirtschaftung. […]

Weiterlesen…

Zwischen Eseln und Vogelhäuschen – Bildergalerie zum Jubiläumshock des Schwarzwaldvereins

Zwei Esel, ein Glücksrad und viele glückliche Gäste: Der Jubiläums-Hock zum 160. Geburtstag des Schwarzwaldvereins in Freiburg war ein echter Erfolg. Mit dabei waren auch der Freiburger Oberbürgermeister Martin Horn und der Landrat des Kreises Breisgau-Hochschwarzwald Dr. Christian Ante und viele weitere Gäste aus Tourismus, Politik und Vereinsleben. Mittendrin viele Kinder, die zusammen mit ihren […]

Weiterlesen…

Naturzentrum Kaiserstuhl mit neuer Website

Frisch, bunt und informativ: Die neu gestaltete Website des Naturzentrums Kaiserstuhl www.naturzentrum-kaiserstuhl.de ist jetzt online. Neben dem aktuellen Programm finden Naturinteressierte dort auch Infos zu aktuellen Projekten, einen Blühkalender oder auch Texte zur Artenvielfalt oder der Geologie am Kaiserstuhl. Das Naturzentrum Kaiserstuhl wurde 1998 unter der Trägerschaft des Schwarzwaldvereins von Reinhold Treiber und Dr. Thomas […]

Weiterlesen…

Klare Haltung für Vielfalt, Demokratie und gegen Extremismus

„Klare Haltung für Vielfalt, Demokratie und gegen Extremismus“ heißt das Positionspapier, dem sich eine überwältigende Mehrheit der Mitgliedsorganisationen des Deutschen Wanderverbands (DWV) und die Deutsche Wanderjugend (DWJ) rechtzeitig zum 141. Geburtstag des DWV am 14. Mai – Tag des Wanderns angeschlossen haben. DWV-Präsident Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß: „Mit dem Papier positioniert sich der DWV rechtzeitig vor […]

Weiterlesen…

Stiftung „Natur- und Kulturlandschaft Schwarzwald“ trifft sich in Lenzkirch

Der Stiftungsrat der Stiftung „Natur- und Kulturlandschaft Schwarzwald“ hat sich zu seiner jährlichen Sitzung getroffen. In diesem Jahr ging es dafür in den Hochschwarzwald nach Lenzkirch. Hier zeigte Frau Vogel vom Ortsverein Lenzkirch dem Stiftungsrat eine Holzverladerampe die mit Fördermitteln der Stiftung restauriert wurde. Zuvor war diese nur noch eine zugewachsene Natursteinmauer entlang des Geschindwegs. […]

Weiterlesen…

Hauptgeschäftsstelle nutzt CarSharing

Die hauptamtlich Beschäftigten des Schwarzwaldvereins sind regelmäßig im Vereinsgebiet unterwegs. Besuche von Ortsvereinen, Vor-Ort-Termine, Besprechungen usw. stehen fast täglich auf dem Programm. Leider ist es nicht immer möglich, diese dienstlichen Fahrten mit dem ÖPNV zu tätigen. Hauptgeschäftsführer Mirko Bastian dazu: „Wir bedienen von Freiburg aus ein großes Vereinsgebiet und leider ist v.a. der ländliche Raum […]

Weiterlesen…