Aktuell
Schwarzwaldverein e.V.
Aktuell
Mitglied werden

Verein vor Ort

Zukunftsprozess

Rettungspunkte

rettungspunkte

Wanderservice

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

-

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie

Meldung vom 16.05.2019


Impressum

Datenschutz

Für ein starkes Europa

Präsident des Schwarzwaldvereins fordert Engagement für Europa: Eine Woche vor den Europa- und Kommunalwahlen ruft der Präsident des Schwarzwaldvereins, Georg Keller, die Mitglieder auf, sich an den Wahlen zu beteiligen. Das geeinte Europa sieht er als erfolgreiches Projekt des Friedens und der Völkerverständigung, die Europäische Union als Garant für Wohlstand und individuelle Freiheit.

Keller fordert auf, Parteien zu wählen, die das geeinte Europa konstruktiv weiterentwickeln wollen. „Die wichtigsten Probleme wie Klimawandel und Artensterben lassen sich nicht mehr im nationalen Alleingang lösen, daher brauchen wir ein starkes Europa“ meint Georg Keller und fempfiehlt den Mitgliedern bei der Wahlentscheidung auch den für den Schwarzwaldverein wichtigen Landschaft- und Naturschutz als Messlatte anzulegen.

Der Präsident des Schwarzwaldvereins verweist auch auf eine Resolution, die Vertreter des Vereins gemeinsam mit dem Schwäbischen Albverein am 5. Mai im Rahmen der 25. Europawanderung in Straßburg dem baden-württembergischen Europaminister Guido Wolf überreicht haben.

In dem Papier beschreiben die beiden großen Wandervereine in Baden-Württemberg ihre wichtige Rolle für Völkerverständigung, Umweltbildung und Naturschutz. Sie fordern in dem Papier die Politik auf, sich für bessere Rahmenbedingungen des ehrenamtlichen Engagements einzusetzen, das zunehmend durch bürokratische und gesetzliche Anforderungen, wie z.B. die Datenschutzgrundverordnung, erschwert werde.
 

Mehr Info: Resolution zur 25. Europawanderung am 5. Mai 2019
Acrobat Download PDF

 zurück