Aktuell
Schwarzwaldverein e.V.
Aktuell
Mitglied werden

Verein vor Ort

Zukunftsprozess

Rettungspunkte

rettungspunkte

Wanderservice

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

-

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie

Meldung vom 19.07.2018


Impressum

Datenschutz

Themenworkshop Tourismusinfrastruktur

Schwarzwaldverein bringt sich bei  der Erarbeitung einer neuen Tourismuskonzeption ein (19.7.2018): Am 16. Juli fand im Ministerium für Justiz und Europa Baden-Württemberg in Stuttgart, in dem auch die Zuständigkeit für den Tourismus angesiedelt ist, ein Themenworkshop zur "Tourismusinfrastruktur, Verkehr und Zukunftsfähigkeit des Gastgewerbes statt. Dieser Workshop ist ein Baustein im Rahmen der Erarbeitung einer neuen Tourismuskonzeption für Baden-Württemberg.

Für den Schwarzwaldvereins nahm Hauptgeschäftsführer Mirko Bastian an dieser Veranstaltung teil und brachte sich vor allem aktiv zum Thema der Freizeitinfrastruktur ein. Weitere Themenfelder, die bearbeitet wurden waren Verkehr & Mobilität, Fördermöglichkeiten und Rahmenbedingungen, Reisen für alle (Barrierefreiheit) sowie Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit.

Der Tourismus in Baden-Württemberg ist eine Leitökonomie, deren Wertschöpfung und Wirtschaftskraft sich u.a. in 325.000 Arbeitsplätzen widerspiegelt. Die Stärken des Tourismus liegen insbesondere in den Bereichen der Natur, des Wanderns und der Kulinarik. Mirko Bastian plädierte im Rahmen des Workshops dafür, dass in der neuen Konzeption ein klares Bekenntnis zu einem naturaffinen und qualitätsvollen Tourismus gelegt wird.

Zur neuen Tourismuskonzeption findet am 8. Oktober 2018 in Sasbachwalden eine Regionalkonferenz für den Schwarzwald statt.  
 

 zurück