Aktuell
Schwarzwaldverein e.V.
Aktuell
Mitglied werden

Verein vor Ort

Zukunftsprozess

Rettungspunkte

rettungspunkte

Wanderservice

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

-

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie

Meldung vom 03.05.2018


Impressum

Datenschutz

Auch werktags ist Wandertag

In diesem Jahr fällt am 14. Mai der bundesweite Tag des Wanderns auf einen Montag (5. Mai 2018): Dass auch unter der Woche Wandertag sein kann, zeigen zahlreiche Veranstaltungsangebote der Ortsgruppen des Schwarzwaldvereins. Fast die Hälfte der Veranstaltungen richten sich als "Feierabendwanderung" in den frühen Abendstunden ausdrücklich auch an Berufstätige, mit der Einladung nach der Arbeit beim gemeinsamen Wandern zu entspannen und etwas für die Fitness zu tun.

Mit dem Tag des Wanderns möchten die Vereine im Deutschen Wanderverband das Wandern mit einen positiven Auswirkungen für Gesundheit und Freizeitgestaltung, sowie die ehrenamtlich erbrachten Leistungen der Wandervereine ins Licht der Öffentlichkeit rücken.

Die Zentralveranstaltung des Deutschen Wanderverbandes findet in diesem Jahr am Wiesensee nahe der Stadt Westerburg in Rheinland-Pfalz statt. Sie wird durch den Westerwald-Verein ausgerichtet und steht unter der Schirmherrschaft der Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, die auch ihr Kommen zugesagt hat.

Der Tag des Wanderns wurde im Jahre 2015 von der Mitgliederversammlung des Deutschen Wanderverbandes beschlossen. Unterstüzt von allen Bundestagsfraktionen wurde dieser erstmals 2016 mit einer großen Auftaktveranstaltung im Deutschen Bundestag sowie einer symbolischen Wanderung im Tierpark Berlin gefeiert.

Auch in diesem Jahr wird die bundesweite Initiative dem Bürgerschaftlichen Engagement der Wanderbewegung sowie der Freude an der Bewegung und Begegnung den Menschen in all seiner Vielfalt eine starke Stimme geben.

Mehr Info
Wanderangebote des Schwarzwaldvereins zum Tag des Wanderns weiter
Webseite des Deutschen Wanderverbandes mit bundesweitem Veranstaltungsprogramm am 14. Mai weiter

 zurück