Aktuell
Schwarzwaldverein e.V.
Aktuell
Mitglied werden

Verein vor Ort

Zukunftsprozess

Rettungspunkte

rettungspunkte

Wanderservice

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

-

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie

Meldung vom 09.04.2018


Impressum

Datenschutz

Baden-Würtembergische Freundschaftswanderung

Vom 4. bis 6. Mai wandern Schwarzwaldverein und Albverein gemeinsam (9.4.2018):  Die beiden großen Wandervereine in Baden-Württemberg laden zur Freundschaftswanderung im Mai: Mitglieder, Freunde und Gäste sind an drei Tagen unter dem Motto "Vom Albvorland ins Heckengäu" unterwegs.

Die beiden Vereine laden Sie ein, die reichhaltige Kultur, die herrliche Landschaft und die vielseitige Natur zwischen Albvorland und Heckengäu auf drei Etappen zu erleben:

4. Mai: Mössingen – Öschingen – Bergrutsch – Öschenbachtal – Rossberg – Schönberg – Salach – Kohlgrub – Buchbach – Gomaringen
Strecke: ca. 18 km, 550 Hm

5. Mai: Dußlingen – Steinlachtal – Rammert – Kilchberg – Schloss Tessin – Hirschauer Wehr – Hirschau – Wurmlinger Kapelle – Märchensee – Pfäffingen
Strecke: ca. 20 km, 200 Hm

6. Mai: Herrenberg - Schönbuch – Nufringen – Gärtringen – Miguelhöhle – Vogelherd – Aidtal – Storrenberg – Röserhütten Gechingen
Strecke: ca. 20 km, 350 Hm

ORGANISATORISCHES

Die Teilnahme an den Wanderungen ist kostenfrei, Eintrittsgelder und Fahrtkosten sind selbst zu tragen.

Bei Mittagsrasten und an den Etappenzielen ist für das leibliche Wohl gesorgt (kostenpflichtig).
Start ist immer um 9 Uhr am jeweiligen Treffpunkt.

Anreise und Übernachtungen organisieren die Teilnehmer selbst. Die örtlichen Tourist-Infos und Kurverwaltungen senden auf Anfrage gerne einen Zimmernachweis zu oder nehmen Buchungen entgegen.

Am Ende jeder Tagesetappe wird gegen 18 Uhr ein kostenpflichtiger Rücktransfer zum morgendlichen Ausgangspunkt angeboten.

 

Mehr Info: Veranstaltungsfaltblatt als Acrobat PDF-Download

 zurück