header_schwarzwald849

Neue Wandertafel im Blumberger Ortsteil Achdorf

Ein seit längerer Zeit leer stehender Schaukasten, der früher von einem mittlerweile aufgelöstem Verein aufgebaut wurde, ist nach mehreren Gesprächen mit den früheren Besitzern und der Stadt- und Ortsverwaltung vom Schwarzwaldverein Blumberg übernommen worden.

Eine vom Ortsverein und der Touristinfo Blumberg erstellte Dispondertafel wurde angebracht. Der Blumberger Schwarzwaldverein finanzierte diese sowie Prospekthalter. Am Dorfbrunnen in Achdorf wo die Tafel steht ist ein Wanderknotenpunkt, dort verlaufen der Ostweg und Querweg vorbei sowie der Schluchtensteig und in unmittelbarer Nähe der Wasserweltensteig und der Premiumweg Krottenbachtour.

Auf der Tafel ist eine Beschreibung unserer Wege, Vorstellung der Arbeit des Schwarzwaldvereins und die ansässige Gastronomie aufgeführt. In den Prospekthaltern wurden Flyer vom Schwarzwaldverein und der Wanderwege sowie der Gastronomen in Achdof ausgelegt.

Auch das Schild „Wege gut? Alles gut!“ wurde angebracht. Am 28. September wurde die Tafel ihrer Bestimmung übergeben. Vertreten waren der Tourismus vom Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis und Blumberg, der Bürgermeister von Blumberg, der Ortsvorsteher und die Gastronomie von Achdorf, der Bezirkswegewart vom Bezirk Fohrenbühl, vom Schwarzwaldverein Blumberg die Vorstandschaft sowie einige Mitglieder.

Text und Foto: Monika Recktenwald, Vorsitzende Schwarzwaldverein Blumberg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.