Felsenpfad zur Pfingst-Challenge

Am Felsenpfad, Foto: Schwarzwaldverein ettenheim-Herbolzheim

Auch der Schwarzwaldverein Ettenheim-Herbolzheim hat sich Pfingst-Aktion des Familienreferates „In sieben Tagen durch den Schwarzwald“ beteiligt und mit dem Felsenpfad in Bleichtal eine wunderschöne Abenteuertour beigetragen.

Diese Strecke führt auf kleinere Pfade auf Natur und Waldwegen in einen herrlichen Wald. Der Felsenpfad mit beeindruckenden Felsformationen, eine verlassene Steinhöhle eines Einsiedlers und Skulpturen aus Holz, sind die eigentlichen Highlights dieser Tour. Unterwegs kommt man an Rastmöglichkeiten vorbei. Das Herbolzheimer Höfle lädt zu einer Vesperpause ein. Draußen wie in der Hütte sind Bänke und Grillstelle vorhanden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.