Postkarten rücken den Verein in den Blick

Postkarten werden in Zeiten von WhatsApp und E-Mail wieder beliebter. Auf diesen Trend setzen die Ortsvereine Calw und Hinterzarten-Breitnau und machen auf ihre Vereinsarbeit mit zwei individuellen Postkarten aufmerksam.

Die Motive „Wanderer – Radfahrer“ und „Wanderer auf Bank“ sind vom Zeichner Thomas Zipfel aus dem Hochschwarzwald eigens für die Postkarten gestaltet.  

Die beiden Ortsvereine stellen nun ihre Vorarbeit auch anderen Vereinen zur Verfügung: Die Postkarten können begrenzt individualisiert und über eine Agentur bestellt werden (siehe Link zum PDF-Bestellformular unten).  

Das Motiv 1 („Wanderer – Radfahrer“) ist als Rücksendekarte („Porto zahlt Empfänger“) ausgeführt und kann eingesetzt werden, um auf den eigenen Ortsverein hinzuweisen. Zum Verteilen bieten sich bspw. Wanderparkplätze an Wochenenden an.

Das Motiv 2 („Wanderer auf Bank“) hat eine freie Rückseite und kann als normale Grußkarte verschickt werden.

In den Tourist-Infos in Calw und Hinterzarten liegen beide Motive bereits aus.  

Jürgen Rust, Vorsitzender des Ortsvereins Calw weist dringend darauf hin, dass die Agentur bis auf den QR-Code und die Zustelladresse auf Motiv 1 keine Anpassungen vornimmt!

Mehr Informationen zu den Postkarten bei Jürgen Rust oder Marina Fuss.

Bestellungen nur über die Agentur Strässer in Calw, siehe Bestellformular als PDF:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.