„Wege gut? Alles gut!“ – Kampagne im TV

SWR-Beitrag zur Wegearbeit des Schwarzwaldvereins in der Landesschau am 31. Mai ab 18.45h: Mit einer neuen Kampagne macht der Schwarzwaldverein auf seine Wegearbeit aufmerksam. Der SWR drehte am vergangenen Freitag mit Heinz Esders, Wegewart im Schwarzwaldverein Dreisamtal-Kirchzarten und auch Schwarzwaldvereinspräsident Meinrad Joos war vor Ort, um die Kampagne „Wege gut? Alles gut!“ vorzustellen. Weitere Informationen […]

Weiterlesen…

Familienabenteuer in Kollnau-Gutach

„So herzlich wurden wir noch nirgends begrüßt!“ Bereits kurz nach halb neun Uhr waren die zwei ersten Teilnehmerinnen am Schulzenhof eingetroffen. Hier, am Ausgangspunkt des Kollnau-Gutacher Beitrags zum Familienabenteuer „In 7 Tagen durch den Schwarzwald“, begrüßten zwei Vertreterinnen des Ortsvereins die Wanderer, welche „zu den Huss’schen Stempeln unterwegs“ waren. Sie standen bereit, letzte Fragen zu […]

Weiterlesen…

Merinoshirt statt Karohemd

Die Entwicklung der Wanderausrüstung TEXT: TORSTEN KOHL Ein Bild von gestern: Das klassische, leicht angestaubte Bild eines Wanderers im rotweißen Karohemd, einer Kniebundhose aus Cord und roten Kniestrümpfen aus Wolle. Dazu ein schwerer, unförmiger Rucksack auf dem Rücken, klobige Wanderschuhe aus Leder an den Füßen und einen Wanderstock aus Holz. Heute begegnen wir uns mit […]

Weiterlesen…

Schlucht offen, Vorsicht auf rutschigen Wegen

Vor Pfingsten gibt Martin Schwenninger, Wutachranger, ein Update zum Zustand in der Wutachschlucht und den Nebenschluchten: Zu Pfingsten sind alle Wege in der Schlucht begehbar und offen. In Folge der teilweise starken Regenfälle der letzten Tage ist es vor Ort jedoch rutschig und matschig. Aufgrund der Geologie ist dies insbesondere in der Engeschlucht der Fall. […]

Weiterlesen…

Türme des Schwarzwaldvereins (4)

125 Jahre Mahlbergturm – Auch der Großherzog spendete für den „Karlsruher Turm“.  Der Aussichtsturm auf dem Mahlberg bei Völkersbach ist mit seinen 28,5 Metern ein beliebtes Wanderziel.  Wer die 160 Stufen auf den Turm geschafft hat, kann einmal tief Luft holen an der „Taille Badens“, dem höchsten Punkt im Landkreis Karlsruhe. Der Turm selbst blickt auf […]

Weiterlesen…

Gutacher Schanzen heimatpflegerisch aufgewertet

Schwarzwaldverein Gutach initiiert Arbeitseinsatz direkt am Westweg. Eine Wanderroute Schanzenweg befindet sich in der Umsetzung. Ende Juni 2020 hat der Schwarzwaldverein Gutach eine wichtige heimatpflegerische Aktion mit einer „Schanzenputzede“ durchgeführt. Die Schanze „am Höchst“, die höchstgelegene der Gemeinde (800 m) und direkt am Westweg gelegen, ist im Verlauf der Jahre sehr zugewachsen gewesen. Stundenlang haben […]

Weiterlesen…

Schwarzwaldverein verurteilt MTB-Fallen

Wieder haben im Freiburger Stadtwald Unbekannte Fallen auf Wegen angebracht, die auch von Mountainbikern genutzt werden. Der Schwarzwaldverein hat dies zusammen mit dem Forstamt und dem Mountainbiker-Verein in einer Pressemitteilung aufs Schärfste verurteilt (die Badische Zeitung, Red. Freiburg, berichtet am 19. Mai 2021). Die Vorrichtungen bestehen beim jüngsten Vorkommnis von Anfang Mai aus Ästen und […]

Weiterlesen…

Von wegen Nachwuchsproblem!

Schwarzwaldverein Würmtal gründet Familienwandergruppe: Macht heutzutage überhaupt noch jemand mit bei einer Familienwandergruppe? Ist Wandern für Kinder bei den vielen Freizeitangeboten überhaupt attraktiv? Haben Familien denn noch Zeit für ein (weiteres) Hobby? Diese und weitere Fragen stellten wir uns, als wir 2019 überlegten, eine Familienwandergruppe für unsere Ortsgruppe Würmtal zu gründen. Nun, nach gut einem […]

Weiterlesen…

Leserzuschrift, Ausgabe 2/2021

WANDERAUSRÜSTUNG –  Worauf kommt es an? Wieder einmal halte ich ein neues Schwarzwaldvereinsheft in den Händen! Jedes Mal eine Freude!! Auch in Zeiten wie diesen haben Sie und Ihr Team eine interessante und vielfältige Zeitschrift herausgebracht! Sehr informativ und abwechlungsreich, obwohl die Aktivitäten seitens der Mitglieder sehr eingeschränkt sind und demzufolge auch nur sehr spärlich […]

Weiterlesen…