Faltblatt gegen Regelverstöße

Badberg, Kaiserstuhl, Foto: S. Seyl

Streifengänger des Schwarzwaldvereins klären über Naturschutzregeln auf

Im Kaiserstuhl erleben die Naturschutzgebiete in diesem Frühjahr einen wahren Besucheransturm. Naturschutzwarte aus Ortsvereinen des Schwarzwaldvereins betreuen zwar als Streifengänger die Naturschutzgebiete „Badberg“ und „Haselschacher Buck“. Doch oft sind sie machtlos gegen die Besuchermassen, die bei strahlendem Wetter auf den kahlen Bergen unterwegs sind und sich nicht an die Regeln in den Schutzgebieten halten.

Das Abweichen vom Weg, Lagern und Picknicken auf den Wiesen, das Fliegenlassen von Modellflugzeugen und das Wegwerfen von Abfall ist verboten. Auch wenn nur wenige diese Regeln missachten, geben sie ein schlechtes Vorbild für andere ab.

Um den drängenden Problemen Herr zu werden, haben sich die Stadt Vogtsburg im Kaiserstuhl, das Regierungspräsidium Freiburg und der Schwarzwaldverein zusammengetan. Als erste Aktion erschien vor wenigen Tagen ein Faltblatt mit wichtigsten Naturschutz-Regeln. Die Naturschutz-Streifengänger werden diese Informationen bei Ihren Rundgängen im Gelände an die Besucher verteilen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.