Kennen Sie den schon?
Einer von 15.000 Wegweisern im Schwarzwald
Kennen Sie den schon?
Mitglied werden

Wanderservice

Zukunftsprozess

swvstore

Verein vor Ort

Machen Sie mit, wandern Sie mit! Die Schwarzwaldvereine vor Ort freuen sich auf Sie!

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie
Mittelweg
Den Wanderpass der Fernwanderwege erhalten Sie kostenlos bei der Hauptgeschäftsstelle  in Freiburg.
mehr zum Thema

Von Pforzheim bis Waldshut

Länge: 233 km

Anzahl Etappen: 9

Höhenmeter: ca. 7200

 

Kurzbeschreibung

Der Mittelweg führt von Pforzheim auf die Höhen zwischen Enz- und Nagoldtal. Durch weite Wälder und vorbei an den Hochmooren des Buntsandsteinschwarzwaldes geht es nach Freudenstadt. Im Mittleren Schwarzwald erschließt der Mittelweg die bäuerliche Kulturlandschaft. Von den Bergen des Hochschwarzwaldes wird der östlichste, der Hochfirst, berührt. Im Südschwarzwald taucht der Mittelweg in die Felsentäler von Schwarza und Schlücht (westliche Variante) und Mettma (östliche Variante) und erreicht den Hochrhein bei Waldshut.

Die Etappen im Überblick

1. Etappe Pforzheim - Bad Wildbad (23 km)
2. EtappeBad Wildbad - Besenfeld (31 km)
3. EtappeBesenfeld - Zwieselberg (25 km)
4. EtappeZwieselberg - Schiltach (25 km)
5. EtappeSchiltach - St. Georgen (31,5 km)
6. EtappeSt. Georgen - Kalte Herberge (25 km)
7. EtappeKalte Herberge - Lenzkirch (26 km)

Westliche Variante
8. EtappeLenzkirch - Häusern (20 km)
9. EtappeHäusern Waldshut (26,5 km)

Östliche Variante
8. EtappeLenzkirch - Rothaus/Grafenhausen (13 km)
9. EtappeRothaus/Grafenhausen - Waldshut (29 km)
 

Weiterführende Informationen

-

 

zurück zur Übersicht Fernwanderwege