Familie im Schwarzwaldverein
jung, bunt & lebendig
Familie im Schwarzwaldverein
Mitglied werden

Verein vor Ort

Zukunftsprozess

Wanderservice

swvstore

Wanderakademie


 

Wandern & MTB

Startseite Wandern Wege Naturschutz Heimatpflege Jugend Familie
Vier Veranstaltungen für Familien Sommer 2017
Rangerwanderung am Feldberg
 
„Wie soll man denn bei so einem Rummel Naturschutz machen?“ das fragen sich nicht nur Naturschützer. Feldberg-Ranger Achim Laber erzählt bei der Wanderung  über den Felsenweg allerhand wissenswertes rund um den Drahtseilakt zwischen Tourismus und Naturschutz im ältesten und größten Naturschutzgebiet des Landes.  Aber nicht nur Naturschutzthemen werden behandelt. Der Feldberg steht Mitte Juli in voller Blüte. Grund genug sich der einen oder anderen Rarität am Wegesrand zu widmen.  Kein Wunder, dass er für eine vergleichsweise kurze Strecke von 6, 2 km stolze 3,5 Stunden benötigt. Die Wanderung ist spannend sowohl für Erwachsene wie auch für Kinder.
 
Termin: Sonntag, 16. Juli
Treffpunkt: 9:30 am Haus der Natur
Länge: 3,5 Stunden 6,2 km über den Felsenweg.
Maximal 30 Personen.
Kosten: Erwachsene 6,50 € Kinder 4 € , zahlbar an der Kasse im Haus der Natur.
Anmeldung: bis 14. Juli per Telefon: 0761-380 53-18 oder E-Mail
 
Erste-Hilfe-Fortbildung für "Familienleitungen im Schwarzwaldverein"

Wer sich mit Gruppen in der Natur aufhält, trägt auch Verantwortung für die Sicherheit und Gesundheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Er/Sie sollte mit den Grundlagen der ersten Hilfe vertraut sein und zudem die Fähigkeit trainieren, an Ort und Stelle improvisieren und mit wenigen Hilfsmitteln helfen zu können.

Die Erste Hilfe Fortbildung umfasst beides: die ülichen Inhalte von Kursen in Erster Hilfe sowie die Besonderheiten bei einem Aufenthalt im Freien.

Termin: Samstag, 22. Juli 2017
Ort: Teningen
Treffpunkt:  9 Uhr DRK-Heim
Dauer: bis ca. 17 Uhr
Kosten: 30 € (incl. Erste Hilfe Handbuch)
Leitung: Kurt Armbruster
Anmeldung: bis 30. Juni unter Telefon: 0761-380 53-18 oder E-Mail
 
Familien-Bergfest

Erlebnisreicher Familientag auf dem höchsten Berg des Schwarzwalds mit spannenden Aktionen und tollem Familienprogramm.





Termin: Sonntag, 23. Juli
Ort: Hotel "Feldberger Hof"
 Dr. Pilet Spur 1,
 79868 Feldberg im Schwarzwald

An diesem Tag bietet der Schwarzwaldverein e.V. verschiedene Aktionen für Familien an. Ein besonderes Highlight ist die Märchenwanderung
„Mit Zwergen und Feen auf wilden Pfaden am Feldberg“(3 Stunden für Familien, für Kinder ab 5 Jahre).
Anmeldung: Telefon: 0761-380 53-18,  E-Mail
Erleben Sie einen Familientag in den Reben!

Kommen Sie mit Ihren Kindern oder Enkelkindern nach Endingen am Kaiserstuhl und erfahren Sie mehr über die Arbeit eines Winzers.
Eine Entdeckungstour durch die Weinberge mit Traubenernte, Traktorfahren und anschließenden "Trotten" der Trauben erwartet Sie. Am Ende des Tages werden wir zusammen grillen und frischgepressten Saft trinken.

Termin: Samstag, 16. September 2017
Ort: Endingen
Treffpunkt: 9 Uhr, Marienstrasse 1, 79346 Endingen ( gegenüber sind begrenzt Parkplätze, in 150m ein großer Parkplatz)
Dauer: ca. 17 Uhr
Kosten: 20€/ Familie inclusive 5l selbstgeernteten haltbaren Traubensaft
Bitte Bügelflaschen mitbringen, um den frischenTraubensaft mitzunehmen. Dieser ist nach ein paar Tagen neuer Süßer
Leitung: Christian Stocker
Anmeldung: bis 9. September 2017 per Telefon: 0761-380 53-18 oder E-Mail

Anmerkung: Grillgut, Rucksackvesper und leere Bügelflaschen für 5 Liter Traubensaft mitbringen
 
Faszination „Biene“ - Fließender Honig und fleißige Bienchen

Interessantes und Wissenswertes Rund um die Biene wird uns an diesem Nachmittag Stefan Rees (Familienfachwart) berichten.
Warum „tanzen“ Bienen oder warum wird es den Bienen nie zu heiss , was ist Propolis und wie wird aus Nektar fließender Honig? All das sind Fragen, mit denen wir uns an diesem Tag beschäftigen.
Natürlich werden wir auch vom leckeren Honig probieren.

Kommt vorbei und taucht in die Welt der Bienen ein.

Empfohlen wird lange Kleidung mit Strümpfen welche über die Hosenbeine gezogen werden können.

Bei ruhigem Umgang besteht eine geringe Gefahr für Bienenstiche.

Termin: Samstag, 30. September
Ort: Teningen
Treffpunkt:  14 Uhr Lehrbienenstand
Badstrasse 1A (Schwimmbadparkplatz)
79331 Teningen
Dauer: bis ca. 17 Uhr
Leitung: Stefan Rees
Anmeldung: bis 9. September per Telefon: 0761-380 53-18 oder E-Mail